Samsung Wasch,maschine Fehlercode LE1
Hört asked 3 Jahren ago

Unsere Waschmaschine von Samsung, genau3 Jahre alt, zeigt Fehlercode LE1.
Undicht?

5 Antworten
Steffen Kellner Mitarbeiter answered 3 Jahren ago

Sehr geehrte/r Frau/Herr Hört,
 
Ihre Vermutung „Undicht“ ist zum großen Teil richtig. Die Fehlermeldung „LE1“ (oder „LEI“) wird angezeigt, wenn der Sensor auf dem Gehäuseboden Feuchtigkeit feststellt. Meist geschieht das, wenn Wasser aus dem System austritt. Der Sonsor ist dabei so empfindlich, dass schon geringe Mengen ausreichen.
Erscheint die Fehlermeldung drehen Sie bitte den Wasserhahn zu und ziehen Sie den Netzstecker.
Reparaturen sollten nur von Personen mit enschlägigen Erfahrungen und unter Beachtung aller Bestimmungen durchgeführt werden!
Das Gerät muss geöffnet werden. Wenn Sie den Gehäuseboden entfernen beachten Sie, dass der Sensor darauf aufgeschraubt ist. Trocknen Sie die Maschine von innen, suchen Sie die Undichtigkeit und beheben diese. Es kann ein Schlauch oder Schlauchanschluss undicht sein, oder Wasser tritt aus dem Bottich aus oder aus dem Einspülkasten.
Der Sensor löst auch aus, wenn er selbst defekt ist. Es empfiehlt sich, den Sensor loszuschrauben und ebenfalls zu reinigen. Notfalls tauschen Sie ihn aus. Wenn Sie nach der Fehlermeldung längere Zeit warten, bevor Sie das Gerät öffnen, kann das Wasser schon wieder getrocknet sein und Sie finden das Leck nicht.
Verwenden Sie zu viel Weichspüler oder Waschmittel ist unter Umständen die Schaumbildung zu stark. Dieser tritt aus, sammelt sich im Bereich des Sensors und die Fehlermeldung erscheint. Beachten Sie daher genau die angegebene Dosiermenge.
Finden Sie keine Undichtigkeit, kann schon die Reinigung des Einspülkastens von Waschmittel-Resten die Lösung sein.
 
Solten Sie sich die Überprüfung nicht selbst zutrauen, finden Sie über die Suchfunktion auf unserer Webseite http://waschmaschinenmacher.de unsere Partner in Ihrer Nähe. Die Kontaktdaten sind beigefügt, sodass Sie vorab telefonisch den Fehler schildern und das weitere Vorgehen besprechen können.
 
Mit freundlichen Grüßen
Steffen Kellner.

lanka answered 2 Jahren ago

Vielen Dank!!! diese Info hat mir geholfen das Geld zu sparen ohne ein Samsung Techniker zu bestellen. !!!

Heinrich answered 2 Jahren ago

Nachschauen ob es am Wasserzulaufschlauch oder Ablaufschlauch zu Kondensation kommt, reicht völlig aus wenn sich zwei Esslöffel Wasser am Boden unter der Maschine bilden, da den Sensor auszulösen….

M aus HH answered 2 Wochen ago

Moin, habe den Fehler gerade behoben. Die Luftfeuchtigkeit war zu hoch, nachdem ich neben der Maschine Nudeln gekocht hatte. Kräftig gelüftet und fertig, 5 min waren genug. Ich habe allerdings zuerst den Bereich um die Maschine überprüft. Mit on/off musste ich nur noch die Anzeige ausschalten.

Steffen Kellner Mitarbeiter answered 2 Wochen ago

Hallo M,
 
auch wenn nur geringe Mengen Wasser in der Bodenwanne ausreichen, um den Sensor zu aktivieren, erscheint mir der entstehende Wasserdampf beim Nudelkochen als zu wenig. Zudem sitzt der Sensor im unteren Bereich des Geräteinneren. Bis dahin hätte der Wasserdampf genügend Möglichkeiten, an anderen Stellen zu kondensieren. Selbst wenn etwas davon bis in die Bodenwanne laufen sollte, kann es sich nur um wenige Tropfen handeln.
 
Ich kann mir daher vorstellen, dass die Fehlermeldung bei Ihnen wieder erscheinen wird oder einer der anderen oben geschilderten Fälle der Auslöser war.
 
Mit freundlichen Grüßen
Steffen Kellner.

Deine Antwort

3 + 12 =