Fehlermeldung E20 bei AEG Electrolux WA 16820
M.Kunath asked 2 Wochen ago

Guten Tag. Flusensieb regelmäßig gereingt, keine starke Beanspruchung des Trockenvorgangs (90% Waschen/ 10% Trocknen). Maschine geht nach ca. 3 Min. im Trockenvorgang auf Störung E20. Steuerelektronik vor ca. 7 Jahren bereits austeauscht. Was ist zu tun? Danke fürs Feedback

1 Antworten
Steffen Kellner Mitarbeiter answered 2 Wochen ago

Sehr geehrte/r Herr/Frau Kunath,
 
die Fehlermeldung E20 an Ihrer AEG Electrolux WA 16820 weist darauf hin, dass das Gerät nicht abpumpt bzw. nicht abpumpen kann.
 
Die Steuerelektronik möchte ich zunächst als Fehlerursache ausschließen.
 
Das Flusensieb haben Sie bereits gereinigt. Das wäre der erste Punkt gewesen, auf den ich hingewiesen hätte. Als weitere Fehlerquellen kommen unter anderem infrage:

  • verstopfter Wasserablauf (Schlauch und Siphon)
  • verstopfte Laugenpumpe
  • defekte Laugenpumpe

In einem Bitrag bin ich auf diese Komponenten eingegangen, die den Fehler E20 an der AEG Waschmaschine auslösen können.
 
Ziehen Sie vorab den Netzstecker und schließen Sie den Wasserzulauf!
 
Benötigen Sie Hilfe, kontaktieren Sie bitte einen unserer Waschmaschinen-Spezialisten in Ihrer Nähe. Halten Sie dazu die genaue Gerätebezeichnung vom Typenschild bereit.
 
Mit freundlichen Grüßen
Steffen Kellner.

Deine Antwort

10 + 18 =