Fehler Panasonic H 51
Manuel asked 1 Monat ago

Hallo, meine Maschine zeigt an, das die Trommel sich nicht mehr bewegt.
Was kann man machen?
 

1 Antworten
Steffen Kellner Mitarbeiter answered 1 Monat ago

Hallo Manuel,
 
die Fehlermeldung H 51 bei einer Panasonic Waschmaschine bedeutet im Klartext Motor überlastet oder Trommel durch Fremdkörper blockiert.
 
Für den Fehler H 51 gibt es folgende Ursachen:

  • Antriebsriemen gerissen oder von der Riemenscheibe gesprungen. In diesem Fall hört man den Motor, aber nichts bewegt sich. Erneuern Sie den Riemen.
  • Riemenscheibe defekt oder angenutzt. Der Antriebsriemen kann die Kraft nicht mehr an die Scheibe weitergeben. Eine neue Scheibe muss her.
  • Lagerschaden. Das Trommellager ist so fest, dass es die Trommel blockiert. Prüfen Sie, ob Sie die Trommel noch per Hand drehen können. Der Austausch des Lagers ist sehr kostenintensiv.
  • Motorkohlen abgenutzt. Diese zählen zu den Verschleißteilen. Der Austausch ist relativ günstig und geht ohne großen Aufwand.
  • Motor defekt. Ein defekter Motor muss getauscht werden. Überlegen Sie, ob sich der Aufwand lohnt.
  • Fremdkörper im Bottich. Zwischen Trommel und Bottich können sich z.B. Socken oder BH-Bügel festsetzen und somit ein Drehen der Trommel verhindern. Sie lassen sich nach Ausbau der Heizung durch diese Öffnung entfernen.
  • Elektronik defekt. Zur Beurteilung dieses Schadens ist ein Fachmann notwendig. Eine Ferndiagnose ist nicht sinnvoll.

 
Aus der Distanz lässt sich leider nicht sagen, ob und welcher Fehler in Ihrem Fall zutrifft. Benötigen Sie Hilfe, kontaktieren Sie bitte einen unserer Waschmaschinen-Spezialisten in Ihrer Nähe. Halten Sie dazu die genaue Gerätebezeichnung vom Typenschild bereit.
 
Mit freundlichen Grüßen
Steffen Kellner.

Deine Antwort

0 + 7 =