Bosch Avantixx 7 Fehlercode F02 —> Wer kann mir helfen ??
Jana Baumann fragte vor 2 Monaten

Guten Tag , ich hoffe,ich bekomme hier Hilfe…
Hier sind die relevanten Daten meines Topladers:
WOT24445/02
12NC858413222031
Mein Toplader hat einen Fehlercode F02 und ich weiss nicht wie ich den beheben kann..
Das Problem ging beim Abpump-Programm los,die Pumpe ging und ging und ging aber es passierte nichts..Habe die Maschine vom Strom genommen und habe nur auf Schleudern gestellt…Hat leider auch nicht funktioniert
Dann habe ich die Maschine wieder vom Strom genommen und auf einmal ging die Deckel Verrieglung auf ,obwohl der Bottich noch mit Wasser voll stand.
Habe dann notgedrungen unten an der Klappe das Wasser abgelassen.
Das hat ewig lang gedauert, das Wasser wollte nicht weniger werden
Als das endlich geschafft war , habe ich die Maschine wieder angestellt und wollte nochmals das Programm Abpumpen+Schleudern starten..
Aber da kam auf einmal das Fehlercodesymbol F02 und ein Schraubenschlüssel im Display
Ich als Frau,habe das Technik-Wissen nicht,brauche aber meine Waschmaschine bei 3 Kindern so gut wie täglich
Kann ich den Fehler selbst beheben,wenn ich hier von Euch genaue Instruktionen bekomme oder muss ich einen Techniker holen lassen ?
Ich würde mich über Hilfe freuen..Viele Grüsse Jana

1 Antworten
Steffen Kellner Mitarbeiter antwortete vor 2 Monaten

Sehr geehrte Frau Baumann,
 
zeigt das Gerät den Fehler F 02, hat der Aquastopp ausgelöst.
Wasser ist in die Bodenwanne im Geräteinnern gelaufen, wobei hier schon eine Wasserhöhe im Millimeter-Bereich ausreichend ist. Das kann passieren bei der Reinigung des Flusensiebes oder einer bestehenden Undichtigkeit.
 
In der Bodenwanne ist ein Schwimmerschalter, der schon die geringe Wassermenge regstriert. Wird er für mehr als 30 Sekunden betätigt, startet die Ablaufpumpe für mehrere Minuten um das Wasser aus dem Gerät zu pumpen und die Tür wird entriegelt.
 
Sie müssen die Bodenwanne trocknen und nach einer Undichtigkeit sehen. Defekte Teile sind zu erneuern. Undicht können ein Schlauch, ein Schlauchanschluss, die Pumpe, ein Ventil oder sogar der Bottich selbst sein. Unter Umständen ist die defekte Stelle nicht sofort eindeutig zu erkennen.

 
Ziehen Sie vorher den Netzstecker und schließen Sie den Wasserzulauf. Diese Überprüfung und Reparatur sollten nur Personen mit einschlägigen Erfahrungen durchführen.

 
Benötigen Sie hierzu Hilfe, kontaktieren Sie bitte einen unserer Waschmaschinen-Spezialisten in Ihrer Nähe. Halten Sie dazu die genaue Gerätebezeichnung vom Typenschild bereit.
 
Mit freundlichen Grüßen
Steffen Kellner.

Ihre Antwort

10 + 13 =